Rimuron 25 WG

Beamt das Unkraut weg

  • Ohne Einsatzbeschränkung bei Mais nach Mais
  • Sichere Wirkung, auch bei Trockenheit
  • Erfassung vieler Unkräuter- und aller relevanten Ungrasarten inkl. Hirse

Eigenschaften und Wirkungsweise
Rimuron 25 WG ist ein hochaktives Herbizid aus der Gruppe der Sulfonylharnstoffe. Es enthält den Wirkstoff Rimsulfuron, der hauptsächlich über die Blätter aber auch über die Wurzeln aufgenommen und sehr schnell in der Pflanze verteilt wird. In empfindlichen Schadorganismen hemmt Rimsulfuron das Enzym ALS, das für die Bildung wichtiger Aminosäuren notwendig ist. Nach der Aufnahme erfolgt sofort ein Wachstumsstillstand an Spross und Wurzel und es beginnt ein Absterbeprozess, der sich über mehrere Wochen erstrecken kann. Die Nährstoffkonkurrenz zur Kulturpflanze endet ab dem Zeitpunkt der Behandlung. Die beste und schnellste Wirkung erzielt Rimuron 25 WG gegen kleine, intensiv wachsende Ungräser und -kräuter.

Produktprofil

Wirkstoff
250 g/kg Rimsulfuron
Enthält ca. 600 g/kg
Calcium-carbonat als Füllstoff
Formulierung
Wasserdispergierbares Granulat (WG)
Zulassungsnummer
008034-00