Promanal Neu

Insektizid gegen Spinnmilben, Schild- und Wollläuse

  • Wirkungssichere Austriebsspritzung zur Bekämpfung der Wintereier der Spinnmilben
  • Breite Zulassung in vielen Kulturen
  • Selektiv und nützlingsschonend (B4)
  • Nicht rückstandsrelevant
  • Nicht resistenzgefährdet

 Eigenschaften und Wirkungsweise
Promanal Neu ist ein Insektizid/Akarizid zur Bekämpfung von Schild-, Schmier-und Wollläusen sowie Spinnmilben. Promanal Neu enthält den Wirkstoff Paraffinöl, welches keine Resistenzen aufweist und Raubmilben nicht schädigt.

Promanal Neu besitzt eine breite Zulassung im Obst- und Weinbau sowie im Zierpflanzenbau und ist für die integrierte und biologische Produktion geeignet.

Das Produkt ist einsetzbar im ökologischen Landbau nach der EG-Öko-Basisverordnung (EG) 834/2007.

Produktprofil

Wirkstoff
546 g/l Paraffinöl
Formulierung
Emulsion, Öl in Wasser (EW)
Zulassungsnummer
024182-62