Onyx Simba Pack

  • Rein blattaktiv: Volle Wirkung auch bei Trockenheit
  • Optimale Lösung für den Wasserschutz
  • Bekämpfung von Erdmandelgras und Durchwuchskartoffeln

Eigenschaften und Wirkungsweise
Der Wirkstoff Pyridat im ONYX verstärkt („boostet“) die Wirkung von Triketonen. Dies gilt insbesondere für den in Simba 100 SC enthaltenen Wirkstoff Mesotrione. Hierdurch kann in der Praxis innerhalb der verwendeten Aufwandmenge eine Steigerung der Wirkungsgrade erzielt werden. Gerade für Wasserschutzgebiete interessant: Spritzfolge kann das Bodenherbizid ersetzen.

Anwendungsempfehlung
Splitting (BBCH 12-13 und BBCH 15-16)

Breite Mischverunkrautung
0,75 l/ha Onyx
+ 0,75 l/ha Simba 100 SC

0,5 l/ha Onyx
+ 0,5 l/ha Simba 100 SC

Breite Mischverunkrautung inkl. Gräser (BBCH 12-13)
0,75 l/ha Onyx
+ 0,75 l/ha Simba 100 SC

0,5 l/ha Onyx
+ 0,5 l/ha Simba 100 SC
+ 0,5 l/ha Motivell forte

Hirsen, Durchwuchskartoffeln, Erdmandelgras
0,75 l/ha Onyx
+ 0,75 l/ha Simba 100 SC

0,75 l/ha Onyx
+ 0,75 l/ha Simba 100 SC

Trockengebiete
0,75 l/ha Onyx
+ 0,75 l/ha Simba 100 SC

Nachlage nach Bedarf

Produktprofil

Wirkstoff
Onyx
600 g/l Pyridat (C3)
Simba 100 SC
100 g/l Mesotrione (F2)
Formulierung
Onyx
EC
Simba 100 SC
SC
Zulassungsnummer
Onyx
008118-00
Simba 100 SC
008581-00