Netzschwefel Stulln

Protektiv gegen pilzliche Schaderreger

  • Breit und sicher wirksam gegen Echten Mehltau, Schorf und andere Pilzkrankheiten
  • Zusatzwirkung* gegen Spinnmilben
  • Anwenderfreundlich durch staubarme Formulierung

*Eigene Erfahrungen, keine zugelassene Indikation

Eigenschaften und Wirkungsweise
Schwefelpartikel, die sich auf der Blattoberfläche der Pflanze ablagern, bilden durch die Einwirkung von Feuchtigkeit, Licht und Sauerstoff Schwefeldioxid. Diese Verbindung wirkt, auch wenn sie nur sehr schwach auftritt, gut gegen pilzliche Schaderreger und pflanzenschädliche Milben. Schwefelteilchen, die in die Pilzorganismen eindringen, töten diese von innen ab.

Das Produkt ist einsetzbar im ökologischen Landbau nach der EG-Öko-Basisverordnung (EG) 834/2007.

Produktprofil

Wirkstoff
796 g/kg Schwefel
Formulierung
Wasserdispergierendes Granulat (WG)
Zulassungsnummer
050006-00