Himalaya

…und im Lager herrscht Ruhe!

  • Keimhemmung bereits auf dem Feld (Arbeitsersparnis)
  • Verminderte Neigung zur Innenkeimung und Zwiewuchs
  • Verhindert den Durchwuchs von Kartoffeln in Folgekulturen

Eigenschaften und Wirkungsweise
Himalaya 60 SG ist ein Wachstumsregulator zur Keimhemmung von gelagerten Speisezwiebeln und Kartoffeln in der Vorernteanwendung. Es enthält den Wirkstoff Maleinsäurehydrazid, der zur Familie der Pyridazine gehört. Die Substanz wird durch die Blätter aufgenommen und durch seine systemische Wirkung in den Leitungsbahnen der Pflanzen bis in die Wurzelvegetationspunkte hinein transportiert. Dort unterbindet der Wirkstoff im teilungsfähigen Gewebe (Meristem) die Zellteilung und verhindert so wochenlang Austrieb und Wurzelwachstum.

Produktprofil

Wirkstoff
600 g/kg Maleinsäurehydrazid (804 g/kg Kalium-Salz)
Formulierung
Wasserlösliches Granulat (SG)
Zulassungsnummer
006865-60