Beloukha

  • Sehr schnelle Wirkung
  • Natürlicher Wirkstoff mit hervorragendem Umweltprofil
  • Keine Rückstände

Eigenschaften und Wirkungsweise
Beloukha ist ein Herbizid zur Krautabtötung in Kartoffeln, zur Bekämpfung der Stockaustriebe im Wein sowie zum Hopfenputzen. Beloukha enthält den Wirkstoff Pelargonsäure (Nonansäure), der zu 100 % pflanzlichen Ursprungs ist. Beloukha besitzt reine Kontaktwirkung – das behandelte Pflanzengewebe stirbt 2-3 h nach Anwendung durch Dehydrierung ab. Da Beloukha keine systemische Wirkung besitzt, werden die Wurzeln der Pflanzen nicht abgetötet.

Produktprofil

Wirkstoff
680 g/l Pelargonsäure
Formulierung
Emulsionskonzentrat (EC)
Zulassungsnummer
008528-00