Bernd Pfefferle

Bernd Pfefferle2020-04-27T14:12:26+02:00

Bernd Pfefferle
Telefon 0171 – 291 20 32
bernd.pfefferle@belchim.com

Neueste Nachrichten

Notfallzulassung von Quickdown

Mit der Notfallzulassung von Quickdown nach Artikel 53, eröffnen sich neue Möglichkeiten für die Sikkation in der Kartoffel: Heute (Mai 2020) Präparat Konsumkartoffeln max. zugelassene Aufwandmenge l/ha Pflanzkartoffeln max. zugelassene Aufwanmenge Anzahl Anwendungen [...]

Kartoffelbrief Nr. 3

Kartoffelbrief Nr. 3 Die Wetterlage der vergangenen und aktuellen Woche zeigt sich mit kalten frostigen Nächten und schönen sonnigen Tagen mit Temperaturen von bis zu 27°C. Die langanhaltende und starke Sonneneinstrahlung lässt die Temperatur unter [...]

Kalte Nächte mit Frost

Kalte Nächte mit Frost Die früh gelegten Kartoffeln sind vor wenigen Tagen aufgelaufen. Die Kartoffeln sind gleichmäßig aus dem Boden gekommen und zeigen sich in einem guten Zustand. Seit letzter Woche, mit Beginn der Hochwetter-Phase, [...]

1006, 2020

Notfallzulassung von Quickdown

Mit der Notfallzulassung von Quickdown nach Artikel 53, eröffnen sich neue Möglichkeiten für die Sikkation in der Kartoffel: Heute (Mai 2020) Präparat Konsumkartoffeln max. zugelassene Aufwandmenge l/ha Pflanzkartoffeln max. zugelassene Aufwanmenge Anzahl Anwendungen [...]

1604, 2020

Kartoffelbrief Nr. 3

Kartoffelbrief Nr. 3 Die Wetterlage der vergangenen und aktuellen Woche zeigt sich mit kalten frostigen Nächten und schönen sonnigen Tagen mit Temperaturen von bis zu 27°C. Die langanhaltende und starke Sonneneinstrahlung lässt die Temperatur unter [...]

104, 2020

Kalte Nächte mit Frost

Kalte Nächte mit Frost Die früh gelegten Kartoffeln sind vor wenigen Tagen aufgelaufen. Die Kartoffeln sind gleichmäßig aus dem Boden gekommen und zeigen sich in einem guten Zustand. Seit letzter Woche, mit Beginn der Hochwetter-Phase, [...]

2003, 2020

Kartoffelbrief

Kartoffelbrief Bereits schon um den 20. Februar herum wurden die ersten Frühkartoffeln bei idealer Bodenstruktur und sonnigem Wetter in den Boden gelegt. Lediglich die starken Winde machten das Folienabdecken zu einer Herausforderung. Die [...]

Nach oben