Start der Kampagene „Natürlich CO2 binden“

2020-05-26T16:01:19+02:00Mai 12th, 2020|

Die Kampagne soll über Schilder, die Landwirte an Spazier- und Radwegen aufstellen, dem Verbraucher die positive Botschaft schicken, was die Landwirtschaft an CO2 der Atmosphäre – vorübergehend – entnimmt und wie viel Sauerstoff in dem Prozess wieder an die Atmosphäre abgegeben wird. Nur ein Teil des CO2 wird über Stroh und Erntereste dauerhaft in den Humus eingebunden.

Nach oben